TC Dresden-Seidnitz e.V.

Tennis macht Spaß!

Allen Mitgliedern ein schönes 2024 ! Bis zum Platzaufbau im März ...

                                                                                           ( siehe " Jahreskalender")


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die neue Küche wurde Dank fleißiger Unterstützung beim Abbau und Malern mit neuer Wasserleitung und neuen Elektroanschlüssen vorbereitet - jetzt steht sie !!!

Besonderer Dank an das "Küchenteam" unter organisatorischer Leitung von Bettina Kolitsch !!















------------------------------------------------------------------------------------------------------


Mitgliederversammlung 2023 / Jahreshauptversammlung

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wann: 06. November 18 Uhr

Wo:    Obergeschoss MargonArena, kleiner Versammlungsraum

Tagesordnung:

  • Begrüßung, Feststellung Beschlussfähigkeit, Tages-und Geschäftsordnung
  • Bericht des Vorstandes zum abgelaufenen Vereinsjahr mit Finanzbericht
  • Bericht Kassenprüfungskomission
  • Beschlussvorlagen zu Finanzplanung, einschl. evtl. Flutlichtsanierung, Mannschaftskonzeption, Terminplanung 2024, Besetzung eines neuen Geschäftsführers
  • Diskussion mit Beschlussfassungen


Die Mitgliederversammlung hat nach oben aufgeführter Tagesordnung stattgefunden und diverse Beschlüsse gefasst.

  • Entlastung des Vorstandes, Bestätigung des Kassenprüfungsberichtes, Zustimmung zum Jahreshaushaltsplan 2024, Mannschaftskonzeption 2024 betätigt, Terminplan 2024 bestätigt (siehe "Jahreskalender", Menüleiste)
  • Für die geplante Umstellung der Flutlichtanlage auf LED- Beleuchtung wurden die vereinseigenen vorhandenen Finanzmittel plus evtl. Fördermöglichkeiten beschlossen, die Nutzung ist und bleibt kostenfrei,
  • Einladungen könne ab sofort auch auf elektronischem Weg erfolgen,
  • Nach dem Rücktritt des bisherigen Geschäftsführers Ht. Wiemer wurde Bettina Kolitsch als neue Geschäftsführerin in den engen Vorstand neu gewählt, die Anmeldung muss dem Amtsgericht und dem Finanzinstitut Sparkasse angezeigt werden.
  • Eine (neue) Hausordnung wurde bestätigt, der Aushang erfolgt im Clubhaus.


------------------------------------------------------------------------------------------------------



MIXED- Turnier vom 16.09. !

Von 10 bis 16 Uhr spielten unsere 6 Teams - jeder gegen jeden- bei strahlendem Sonnenschein die Plätze aus!


1. Platz:  B. Kolitsch und R. Hensel

2. Platz: A. Küster und M. Jörke

3. Platz: D. Küster und J. Lelanz


Herzlichen Glückwunsch und Dank wieder einmal für die umfangreiche Versorgung !!!





Jugendmeisterschaften am 09.09.!


Unter bewährter Leitung des Jugendwartes Martin Stolle wurde den ganzen Tag "gekämpft".

Rechts im Bild alle Teilnehmer bei der Siegerehrung, unten:

v.l.

2. Platz: Luke

1.Platz: Jakob

3.Platz: Benni









------------------------------------------------------------------------------------------------------


Clubmeisterschaften vom 21. -26.08. !



In unserer "heißen Turnierwoche" konnten alle Spiele der Herren, Senioren und in der Doppelkonkurrenz

wieder einmal perfekt vom Sportwart Rolf Hensel mit Unterstützung von Bettina Kolitsch absolviert werden.

Nach jeweils 3 Spielen zum Erfolg gab es folgende Ergebnisse:


Herren-Einzel:


v.l.

Turnierleiter Rolf Hensel


Bronze für Christian Scholze

Gold für Benjamin Schöder

Silber für Marcus Woite


Turnierleitung Betty Kolitsch

Vorsitzender Gert Scharf



Im Doppel:

v.l.


Bronze für Rolf Hensel und Remo Budich

Silber für Christian Scholze und Lars Schöder

Gold für Marcus Woite und Stefan Liebernickel







Bei den Senioren (50 plus)                                                                       

v.l.


Silber für Tilo Schwarze

Gold für Remo Budich

Bronze für Matthias Jörke







Herzlichen Dank an alle Aktiven, Gäste, Zuschauer und Versorger für den anschließenden Clubabend !!!




Information zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 26.08.2023

Die Anwesenden Mitglieder haben den Umbau der Kücheneinrichtung im Clubhaus im Rahmen der allgemeinen Verschönerung des Raumes laut preisgünstigstem Angebot einstimmig beschlossen. 

Eine neue Hausordnung soll der nächsten Mitgliederversammlung zur Beschlussfassung vorgelegt werden, um Hinweise dazu wird bis Ende Oktober dringend gebeten.

In Abhängigkeit von der Finanzlage für 2024 wird das Projekt "Flutlichtumrüstung auf LED-Strahler" für 2024 geplant.